Das übliche Grauen in den Mastanlagen von WIESENHOF: Aktuelles Recherchematerial von SOKO Tierschutz e.V. aus einer Wiesenhof-Mastanlage in Zernsdorf

Wir teilen hier den Beitrag vom Aktionsbündnis "Gemeinsam gegen die Tierindustrie": Wieder eine Recherche bei Wiesenhof-Mastanlagen und wieder die selben Bilder… SOKO Tierschutz e.V. liegt Bildmaterial von Oktober 2019 aus einem gigantischen Mastbetrieb eines Wiesenhof-Zulieferers in Königs Wusterhausen in der Nähe von Niederlehme vor. In diesem leben über eine Millionen Masthühner in ca. 40 Hallen, versteckt in ...

05.02.2020: Unfuck Siemens Aktionärsversammlung

  Das offene antikapitalistische Klimatreffen rufen auf zur Bürgerversammlung in der Olympiahalle. Hier ihr Aufruf: "Am 5. Februar findet in der Münchner Olympiahalle eine Versammlung statt, auf der sich die wohl letzte Chance bietet, zu verhindern, dass Siemens dem multinationalen Großkonzern Adani beim Bau einer riesigen Kohlemine hilft. Diese Mine würde knapp 60 Millionen Tonnen Steinkohle im Jahr fördern. ...

24.01.: Nazis stoppen – Antisemitismus den Kampf ansagen

Nazis stoppen! Antisemitismus den Kampf ansagen! Gegen die Nazikundgebung vor dem Jüdischen Gemeindezentrum Freitag, 24.1., 16 Uhr, Jakobsplatz Ankündigung der antifa-nt: Für Freitag, den 24. Januar kündigen die Nazis der BIA („Bürgerinitiative Ausländerstopp“) und Pegida München eine antisemitische Kundgebung am Jakobsplatz – in unmittelbarer Nachbarschaft zur Synagoge – an. Die antisemitische Hetze der Faschos werden wir nicht zulassen. Kommt ...

25.01.2020: Demonstration der Wut in Deggendorf und München

Wir teilen hier den Aufruf zur Demonstration der Wut von Refugee struggle for freedom: Aufruf zur Demonstration der Wut! (English below) Unser Freund und Genosse von Refugee struggle for freedom, Mohammed Awa Cisse aus dem Senegal, liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus. Wegen des rassistischen Verhaltens der deutschen Polizei, sprang er aus einem Fenster des 4. Stocks ...

Kein Vergessen! Gedenkkundgebung am 7. Januar 2020 um 19 Uhr in der Schillerstraße

Wir teilen hier den Aufruf der ASAM: "Am 7. Januar 1984 werfen zwei junge Männer je einen Kanister Benzin in den Eingangsbereich der Diskothek „Liverpool“ in der Münchner Schillerstraße und setzen das Lokal in Brand. Acht Menschen werden verletzt; Corinna Tartarotti, eine Barangestellte, erliegt drei Monate später ihren schweren Verletzungen. Sie war 20 Jahre alt. Verübt wurde ...

Macht mit: Aktionsbündnis für eine Massenaktion gegen die Tierindustrie!

Nach einer Aktionskonferenz im Juli 2019 hat sich ein breites Bündnis gegen die Tierindustrie aus Gruppen und Einzelpersonen der Ernährungssouveränitäts-, Klimagerechtigkeits- und Tierrechts-/ Tierbefreiungsbewegungen formiert. Nach mehreren Folgetreffen steht nun unser Aktionsziel fest: wir werden im Frühsommer 2020 ein Protestcamp in Niedersachsen organisieren – By2020WeRiseUp! Dort wollen wir bewegungsübergreifend, mit einer vielfältigen Massenaktion gegen einen Hauptakteur ...

Schulter an Schulter gegen den Faschismus und die Zerstörung unserer Lebensgrundlage! Ja zur Klimagerechtigkeit heißt Nein zur AFD!

Wir teilen hier den Aufruf der KgT: "In Braunschweig ruft ein breites Bündnis zu Protesten gegen den Bundesparteitag der AFD am 30. November auf, um ein Zeichen gegen Rechts zu setzen, zeitgleich planen Aktivist*innen von EndeGelände die Infrastruktur des Braunkohlereviers in der Lausitz zu blockieren. EndeGelände und die Proteste gegen die AFD werden an dem Wochenende ...

Macht mit: Aktionsbündnis für eine Massenaktion gegen die Tierindustrie!

Nach der Aktionskonferenz im Juli haben wir uns nun mit anderen Gruppen zu einem intersektionalen Aktionsbündnis gegen die Tierindustrie zusammengeschlossen! Das Aktionsbündnis steckt bereits mitten im Vorbereitungsprozess für eine Massenaktion im nächsten Jahr – und ruft zur Mitarbeit auf: Nach einer Aktionskonferenz im Juli 2019 hat sich ein breites Bündnis gegen die Tierindustrie aus Gruppen und ...

23.11: Demonstration gegen die Klimaleugner von EIKE

Aufruf von "offenem antikapitalistischen Klimatreffen": "Wir haben die Klimawandelleugner von EIKE gefunden! Sie tagen in der Wappenhalle in Riem. Dort wollen wir ihnen morgen Abend das Ende ihrer Konferenz vermiesen – und mit einer kämpferischen Demonstration klar machen, was wir von ihnen halten. Wir wollen der gruseligen Lobby aus Klimaleugnern, AfD Funktionären, Erdölindustrie und rechten Spinnern keine ...

22.11.: Streike gegen EIKE! – Klimaleugner*innen einheizen!

Video: kreative Aktion vom offenen antikapitalistischen Klimatreffen Am Freitag, den 22.11., und Samstag, den 23.11., findet möglicherweise im NH-Hotel München Ost die 13. Konferenz des rechten „Europäischen Instituts für Klima und Energie (EIKE)“ statt. +++ NH-Hotel München Ost eingeknickt: EIKE vorerst raumlos+++ Nach neusten Informationen hat das NH-Hotel München in Riem, in dem die Klimaleugner*innen-Konferenz des AfD-nahen, sogenannten ...